Kurz erwähnt

An kostenlosem Dub auf diversen Net-Labels ist kein Mangel. An einer guten Auswahl aber sehr wohl. Genau diese bietet die Website dubvibrations.com in Form dreier hervorragender Dub-Sampler for free. „All killas, no fillas“, schreibt die Website – und ich muss sagen: Recht hat sie.

Das Label Steppas veröffentlicht alte Dubs von Alpha & Omega, die bisher ihr Dasein auf vergessenen DAT-Tapes fristeten. Frisch remastert klingen sie sogar besser als die alten Greensleeves-CD-Releases.

Nur der Vollständigkeit halber: Joe Ariwa hat das Album Eccentric Dubb (Ariwa Japan) veröffentlicht. Ich halte es zwar nicht für sonderlich inspiriert, mag aber den guten alten Sound des Ariwa-Studios.

Meine Wertung:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.