Kategorien
Dub

Marter & Yony: Rhythm Matter

CS2618993-02A-BIG

Marter & Yony (Masateru Yamauchi und Yoshino Kabayashi) sind ein japanisches Dub-Duo, das hier sein erstes Album vorlegt: „Rhythm Matter“ (M.O.D. Technologies). Aufgenommen in Brooklyn und Nagano auf Audiocassette. Ja, richtig gelesen: die beiden Sound-Nerds wollten den „einzigartigen, rauen und doch warmen, analogen Klang“, der diesen Schmalspurbändern angeblich zueigen war. Klingt nach Basic Channel-Philosophie, und so hört sich die Musik manchmal auch ein wenig an. Allerdings ist von Minimal-Techno keine Spur. Die Dubs sind viel klassischer und stehen dem Jazz oft näher, als elektronischer Musik. Wie von den Beiden intendiert, klingt alles sehr analog und handgespielt und viel weniger differenziert und dynamisch, als man es von modernen Dub-Produktionen gewohnt ist. Veröffentlich wurde das Album auf M.O.D. Technologies, dem Label von Bill Laswell, das das Erbe des legendären AXIOM-Labels fortschreibt und heute Heimat eigenwilliger Sound-Experimente ist. Da sind die beiden Japaner mit ihren eigenwilligen Ideen perfekt aufgehoben.

Rating 3 Stars

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.